Hallo Liebe(r) Modriacher(in) und alle Besucher(innen), lade deine lieblings Fotos von Modriach auf die Pinnwand,
oder verlinke Youtube (viemeo usw) Videos auf die Pinnwand.
background-image pinme_pinboard
Picture
star star star star star
Pin
Picture
star star star star star
Pin

Ein Wanderweg, der von Pilgern gestürmt wird
Der weststeirische Jakobsweg bringt seit Ende Juli Touristen in die Region. Sie machen sich aber auch in Kärnten positiv bemerkbar. - - - mehr...

Wanderweg

 

Vor einigen Wochen, am 25. Juli, wurde der "Weststeirische Jakobsweg" eröffnet. Er führt auf einer Länge von 153 Kilometern von Thal bei Graz durch die Bezirke Voitsberg und Deutschlandsberg bis nach Lavamünd in Kärnten. Die Idee und auch die Ausführung dazu stammen vom Bärnbacher Reinhold Waldhaus. Er schuf damit, und zwar ohne einen Cent öffentlicher Gelder, nicht nur einen gern angenommenen Pilgerweg, sondern auch eine Tourismusattraktion ersten Ranges für die Region.

"Bereits nach einem Monat waren es bereits rund 750 Personen, die sich auf Pilgerreise begeben haben", strahlt Waldhaus. "Natürlich sind in dieser Zahl die vielen nicht inkludiert, die keinen Pilgerstempel verlangt haben oder einfach nicht erfasst worden sind." Und das, obwohl das Wanderwetter in den vergangenen Wochen eher durchwachsen war.

Auf der Homepage www.jakobsweg-steiermark.at werden im Tagesschnitt zwischen 70 und 120 Zugriffe registriert. "Rund 60 Prozent der Wanderer nehmen den Weg in mehreren, zeitlich auseinanderliegenden Etappen in Angriff", so der Initiator. Es sind aber auch sehr Flotte unterwegs, die nahezu einen Rekord aufstellen: "Eine Frau schaffte den Weg von Thal nach Lavamünd in dreieinhalb Tagen."

Waldhaus berichtet auch von einer Bärnbacher Pensionistenrunde, die wöchentlich einen Abschnitt in Angriff nimmt. Oder von einem Pilger, der von der norddeutschen Insel Rügen in die Steiermark flog, um den "Weststeirischen Jakobsweg" zu begehen.

Kontakt
Der Bärnbacher sucht ständig den Kontakt zu den Pilgern. So hat er zum Beispiel erfahren, dass zahlreiche Wanderer, die heuer die 153 Kilometer absolviert haben, im kommenden Jahr weiter nach Innsbruck marschieren wollen. "Weil auch in Kärnten das positive Echo zu hören war, will der Bürgermeister von Villach den Weg weiter durch Kärnten markieren lassen", kündigt Waldhaus an.

Auch Helga Umschaden, Inhaberin eines kleinen Kaufhauses in Geistthal, ist vom "Weststeirischen Jakobsweg" angetan: "Jetzt gibt es wieder mehr Abwechslung. Ich rede gern mit den Pilgern, die ins Geschäft kommen und sich Erfrischungen oder eine Jause kaufen. Das sind alles wirklich nette Leute, sie wundern sich oft, dass es noch so ein Kaufhaus gibt."

"Ja, der Jakobsweg wird gut angenommen, bei uns kommen ständig Pilgergruppen vorbei, die auch hier nächtigen", berichten Elisabeth und Franz Gruber, Senior-Wirtsleute vom "Hoiswirt" in Modriach. Auch Max Höfer, Bürgermeister von St. Pankrazen, kann vermelden, dass sich die Zahl der Nächtigungen in seinem Ort seit der Eröffnung des Pilgerweges erhöht hat. "Es sind ganze Gruppen, die nicht nur die Kirche besuchen, sondern auch in den Gasthäusern unseres Ortes Rast machen", so das Gemeindeoberhaupt.

Claudia Hajek vom Tourismusverband Lipizzanerheimat machte die Erfahrung, dass "der Weg touristisch eingeschlagen hat. Die Folder gingen weg wie die warmen Semmeln". Für Waldhaus und sein Team bedeutet der fulminante Erfolg, "dass jetzt noch zwei Jahre intensiver Arbeit bevorstehen." So wird die Beschilderung erweitert. Ein besonderes Projekt soll im kommenden Jahr verwirklicht werden: "Ein Führer wird erscheinen, der nicht nur alle Informationen über den Weg, sondern auch über die an der Strecke liegenden Orte enthält. Dafür muss ich allerdings auf Sponsorensuche gehen."

geschrieben von KARL MAYER (KleineZeitung.at)

 

comment zoom close
star star star star star
Pin
Picture
star star star star star
Pin
Picture
star star star star star
Pin
Picture
star star star star star
Pin
Picture
star star star star star
Pin
Picture
star star star star star
Pin
Picture
star star star star star
Pin
video
star star star star star
Pin
video
star star star star star
Pin
Picture
star star star star star
Pin
Picture
star star star star star
Pin
Picture
star star star star star
Pin
video
star star star star star
Pin

Add Image